verein hospiz mödling
Verein Hospiz Mödling
Plus
Plus
Mitarbeiter Login
  |    |    |    |    |    |    |  
Angehörigenbegleitung
Kurzfilm
Palliative Versorgung
Sozialarbeit
Ehrenamtliche Betreuung
Angehörigenbegleitung
Trauerbegleitung
Hospiz macht Schule

Angehörigenbegleitung


Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung wissen wir um die Belastungen und Herausforderungen für alle Familienmitglieder, die ihre Angehörigen zu Hause oder in einer Einrichtung begleiten.
 
Ziel unserer Angehörigenbegleitung ist es durch Impulsvorträge, Diskussionen und Erfahrungsaustausch in der Gruppe aber auch in Einzelgesprächen den Familienangehörigen Hilfestellung zur Bewältigung ihres Alltags zu geben. Wir bieten regelmäßige Treffen mit Informationen über pflegerische, medizinische, rechtliche und soziale Themen. Ein multiprofessionelles Team, bestehend aus einer Sozialarbeiterin und Krankenschwester, einer Lebens- und Sozialberaterin sowie ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, steht für Ihre Fragen und Anliegen bereit. Unsere Leistungen sind kostenlos und stehen allen Menschen offen. Da wir alle Familienmitglieder ansprechen wollen, sind Kinder und Jugendliche herzlich willkommen.
 
 
 
Juli und August Sommerpause
 
Herbst 2016
 
Dienstag, 27.09.2016
Warum bist du von uns gegangen?
Situation Hinterbliebener nach Suizid
Prim. Dr. Martin Baumgartner
Ärztlicher Leiter Psychosozialer Dienst  
Mödling und Baden
 
Dienstag, 25.10.2016
Vergesslich oder vielleicht doch dement?
Normale Altersvergesslichkeit vs. echter Erkrankung
Monika Frank
M.A.S. Trainerin, Demenzexpertin
 
Dienstag, 29.11.2016
Hören kann ich dich wohl – aber verstehen kann ich dich nicht!
Wie Kommunikation mit dementen Menschen gelingen kann
Andrea Schmid
Selbständige Trainerin, Validationsanwenderin
 
Dienstag, 20.12.2016
Das geht jetzt aber über meine Grenzen!
Wie kann ich neben der Pflege eines Angehörigen auch auf mich schauen?
DGKS Petra Schmidt, Dipl. Sozialarbeiterin



Es gibt Zeiten, da gilt es das Leben zu feiern, 
das überstandene Dunkel.
Es gibt Zeiten, da gilt es, mit den Gefährten zu rasten, 
sich der Schritte zu erinnern, die gegangen sind.
Es gibt Zeiten, da gilt es von Träumen zu erzählen, 
sich Mut zu machen für den Weg.
Es gibt Zeiten, da gilt es einen langen Atem zu haben 
und der Hoffnung trotzdem zu trauen.

(Andrea Schwarz)

 
Von links: 
Karin Grimmer, DGKS/DSA Petra Schmidt,
Elli Falkensteiner, Elfriede Starnberger,
Gerti Horvath
 




LebensRaum

Hilfe für pflegende Angehörige
Betreuung in der Familie
Umgang mit chronischen Erkrankungen
und Demenz


Wir laden Sie herzlich ein:
 
Ort:
Verein Hospiz Mödling,
Josefsgasse 27, 2340 Mödling

Leitungsteam:
DGKS Petra Schmidt
Diplomierte Sozialarbeiterin
Karin Grimmer
Dipl. Lebens- und Sozialberaterin
 
Information:
02236/864-101

Die Gruppe trifft sich
jeweils am letzten Dienstag im Monat 
um 18.00 Uhr (außer an Feiertagen)

Es ist keine Anmeldung erforderlich!